Sperrmüll
Elektro-Schrott
Teminsuche
Abfallgefäßbestellung

Windelcontainer

 

Seit November 2010 betreiben wir ein Projekt zum Thema Windeln.

Drei Halbunterflurcontainer sind im Stadtgebiet verteilt aufgestellt worden. In Flörsheim in der Elisabeth-Jakobi-Straße/Wickerer Straße , in Wicker in der Rheingaustraße und in Weilbach in der Wiesenstraße.

Schon lange hat sich die Verwaltung mit dem Thema Windeln beschäftigt. Gerade erfahrene Eltern werden jetzt mit dem Kopf nicken, wenn Sie an die Windelberge denken, die gerade in den ersten drei Jahren entstehen. Die Lösung sollte praktikabel sein, aber auch einen finanziellen Vorteil für die Familien bieten. Nicht nur für Familien mit Kindern sondern auch für Familien mit pflegebedürftigen Angehörigen.

Im Frühjahr 2010 wurde die Verwaltung auf die Firma Seracc aufmerksam, die für Windelcontainer im Halbunterflurverfahren warb www.seracc.de. Zusammen mit einem unserer Entsorgungsunternehmen (Fa. Kilb) wurde die Idee in die Praxis umgesetzt. Für 24,-- € im Jahr kann man Windeln entsorgen, soviel man will.

Wichtig für private Krabbelgruppen bzw Kindertagesstätten: Private Krabbelgruppen erhalten kostenfrei einen Schlüssel und für Kindertagesstätten gibt es eine Pauschale von 40,-- €/pro Gruppe und Jahr.

Interessierte erhalten den Zugangsschlüssel im Verwaltungsgebäude Rathausplatz 2 im Amt für Finanzwirtschaft.



  • Meinhard Banner 2015
  • Kilb Banner hell groß
Copyright © 2010 - 2020
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen